Chinesische Rose Vakuum-Massage

60 Min
45,00 €



Chinesische Rose Vakuum-Massage

Märchenhaft inmitten von Rosenblättern entspannen

Beruhigende Inhaltsstoffe und der feine Duft der Rosenblüten verwöhnen Körper und Geist. Die Rosenblütenmassage wirkt vor allem harmonisierend, antidepressiv und reinigend.  Weiterhin können Rosenöle eingesetzt werden, um das Aroma je nach Bedarf zu intensivieren und die Haut sanft zu pflegen.

Im Anschluss danach erfolgt die Vakuum-Massage mit Schröpfen. Die Massage wird zum Abbau von Fett, als Lymphdrainage, zur Straffung der Haut und zur Entspannung angewendet. Als Kombination aus Massage und Schröpfen ist diese Therapie sogar bei Cellulitis erfolgreich.


Wirkung und Anwendungsgebiete der Rosenblüten Massage

Dabei wirkt die Massage durch den wohltuenden Duft der Rosenblüten vor allem auf die Geruchssinne. Aber auch die Essenzen, die sich im Innern der Rosenknospen befinden, haben einen positiven Effekt auf den Körper. Sowohl der angenehme Duft als auch die Inhaltsstoffe der Blüten sorgen für eine antidepressive und harmonische Stimmung. So reinigt eine Rosenblütenmassage

  • Körper,
  • Geist und
  • Seele gleichermaßen.

Durch die Wärme des Massageöls können die Rosenblätter nun ihre Inhaltsstoffe bestens freisetzen. Diesen Inhaltsstoffen, die das Rosenblütenmassage so wertvoll machen, werden folgende Wirkungen nachgesagt:

  • reinigend
  • antidepressiv
  • harmonisierend
  • steigern körperliches und seelisches Wohlbefinden

Die Rosenblütenmassage ist für jeden Hauttyp geeignet, aber vor allem bei empfindlicher und/oder entzündeter Haut ist es sehr empfehlenswert, da die Haut somit beruhigt wird und sich schneller erholen kann.