Bedampfung mit Ozon- und Aromafunktion

in Kombination
ab 30,00 €

Bedampfung mit Ozon- und Aromafunktion

Die Bedampfung des Gesichtes sollte in keiner kosmetischen Behandlung fehlen. Neben seinen spezifischen Wirkungen unterstützt der Bedampfer den Behandlungserfolg und steigert als weiteres Highlight die Wertigkeit der unserer Gesichtsbehandlung gegenüber der Heimpflege.

Wirkung von Bedampfer in der Kosmetik

  • Ausschwemmung von Schlacken und Abbaustoffen, hydratisiert, lockert und ‚erweicht‘ die Hornschicht und öffnet die Poren
  • Unterstützt die Tiefenreinigung und erleichtert das Ausreinigen
  • Durchblutet (je nach Einstellung mehr oder weniger) und regt den Hautstoffwechsel an
  • Bereitet die Haut optimal für die nachfolgende Pflege vor
  • Angenehme Wärmewirkung
  • Unterstreicht den Wellnesscharakter einer jeden Behandlung
  • Darüberhinaus wirkt sich das Einatmen des Wasserdampfes wohltuend auf den gesamten Organismus aus.

Bedamfungs-Arten

WASSER-BEDAMPFUNG

Die reine Wasser-Bedampfung stellt die Basis einer jeden Bedampfung dar. Feinstvernebelter Wasserdampf wird mit einem Mindestabstand vonn 35cm auf das Behandlungsgebiet geleitet und entfaltet dort seine spezifischen Wirkungen.

AROMA- UND KRÄUTER-BEDAMPFUNG

Der zusätzliche Einsatz von Kräutern oder ätherischen Ölen ermöglicht eine individuelle Einflußnahme auf Hautbild sowie Hautzustand und unterstreicht den ‚Wohlfühl‘- und Wellnesscharakter der Bedampfung sowie der gesamten Behandlung.

OZONBEDAMPFUNG

Hierbei handelt es sich um ein feinnebeliges Gemisch aus ionisiertem, ozonisiertem Luftsauerstoff und Wasserdampf mit zusätzlich desinfizierender Wirkung. Dieser sogenannte ‚Soft-Dampf‚ entsteht indem der Wasserdampf über eine im Gerät befindliche UV-Lampe geleitet wird. Bedampfer mit dieser Zuschaltfunktion bezeichnet man als Vapozon.