EGO Praxis für Physiotherapie und Massage

Praxis für Physiotherapie und Massage

GF: Frau Natalia Romanova
Alle Kassen und Privat


www.physiotherapie-ego.de
info@physiotherapie-ego.de

EGO Adresse

Ihr Weg zu EGO

Höninger Weg 294 - 296 (Anmeldung 296), 
50969 Köln (Zollstock)

Tel: +49 (0)221 298-15-004 | +49 (0)221 298-20-187 | +49 (0)221 298-20-188 +49 (0)221 298-20-189
Fax: +49 (0)221 298 246 72

EGO Adresse

EGO Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 08:30 - 20:30 Uhr
Samstag: 09:00 - 15:00 Uhr

Wir sprechen Ihre Sprache: Deutsch, Englisch, Russisch,
Weißrussisch, Italienisch, Vietnamesisch, Ukrainisch

Massagen – individuell und zielgerichtet

Jeder Patient erfährt in unserer Praxis eine höchst individuelle Behandlung.

Bei einem Vier- Auge- Gespräch entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam ein speziell auf Sie abgestimmtes Anwendungsprogramm.

Damit lässt sich letztendlich die optimalste Wirkung erzielen.

Massageangebote bei EGO

Klassische Massage

Die klassische Massage ist eine typische Rückenmassage. Dabei werden verschiedene Streich- und Knetbewegungen durchgeführt, die die Muskulatur lockern und entspannen. Massiert wird, wie bei den meisten Massagen, mit einem Duftöl, welches die Entspannung des Körpers unterstützen soll.

Rückenmassage

Bei der Rückenmassage wird der gesamte Rücken intensiv massiert, wobei auch der Nacken in die Massage einbezogen wird. Durch die Rückenmassage werden Blockaden gelöst sowie Körper und Geist entspannt. Die Rückenmassage kann den Startschuss für insgesamt mehr Wohlbefinden liefern.

Teilkörpermassage

Während der Teilkörpermassage konzentrieren wir uns liebevoll auf einen Bereich des Körpers und widmen diesem Bereich unsere volle Aufmerksamkeit. Wir gehen auf Ihre Bedürfnisse ein, denn Sie entscheiden selbst, wo sie eine Massage benötigen.

Energiekopfmassage

Bei der Kopfmassage werden bestimmte Zonen und Punkte des Kopfes massiert und stimuliert, um somit Verspannungen im Kopf- oder Nackenbereich zu lösen. Die Massage wird häufig konzentrationssteigend.

Ganzkörpermassage

Es gibt nichts Besseres, als sich in schöner Atmosphäre einer Vitalmassage hinzugeben. Die Ganzkörpermassage mit allen Sinnen spüren und genießen und dabei den „Akku“ von Körper und Geist mit positiven Energien und Wohlbefinden aufladen.

Beinmassage

Diese Anwendung umfasst die Fuß-, die Unterschenkel- und Oberschenkelmuskulatur, sowie den seitlichen Hüftbereich. Ihre Beine sind anschließend wieder vitaler, erholter und leistungsfähiger - vorbeugend oder verbessernd wirkend.

Schwedische Massage

Basierend auf manueller und thermischer Einwirkung auf Muskulatur, Haut, Blutkreislauf und Lymphgefäße führt die schwedische Massagen nicht nur zu einer Entspannung, sondern auch zu einem Erlebnis, welches gleichzeitig anregend für verschiedene Teile unseres Körpers ist.

Massage nach Dorn

Die Dorn-Wirbelsäulentherapie ist eine sanfte, effiziente, einfache, nebenwirkungsarme und kooperative Methode. Dabei werden nach dem Beinlängenausgleich, Becken und Kreuzbein, sowie die Wirbelsäule gerade gerichtet. Es gibt immer Übungen für zu Hause, um das Ergebnis zu stabilisieren.

Anti-Stress Massage

Die Anti- Stress- Massage eignet sich für alle, die Entspannung und Erholung suchen. Mit der Massage breitet sich Ruhe im ganzen Körper aus. Dies Massage hat positive Auswirkungen auf die Konzentrationsfähigkeit, einen gesunden Schlaf, den Stoffwechsel und das Nervensystem.

Massage – denn Ihre Gesundheit zählt!

Eine Krankheit vorzubeugen ist in allen Fällen besser, als sie später zu teuer und zeitintensiv zu behandeln. 90% aller Nicht- Infektionskrankheiten haben Ihre Wurzeln im Zustand der Wirbelsäule! Denn nicht umsonst wird die Wirbelsäule oft auch die "Säule des Lebens" bezeichnet.

Von der frühesten Vergangenheit bis in die Gegenwart zählt die Massage zu den wirkungsvollsten Heilmitteln, um die Wirbelsäule lange gesund zu erhalten. Die Anzahl der Wirkungsweisen der Massage auf Körper und Geist ist groß.

Begeben Sie sich in die fachkundigen erfahrenen Hände unserer Physiotherapeuten, denn die Massage kann Wunder bewirken.

Profitieren Sie neben Schmerzlinderung und Muskelentspannung von dem Wohlfühlfaktor der sanften Berührungen auf der Haut und dem Aroma des hochwertigen Massageöls. Die darin enthaltenen Mineralstoffe und Vitamine pflegen Ihre Haut zusätzlich.

  • Lokale Steigerung der Durchblutung

  • Senkung von Blutdruck und Pulsfrequenz

  • Entspannung der Muskulatur

  • Lösen von Verklebungen und Narben

  • Verbesserte Wundheilung

  • Schmerzlinderung

  • Einwirken auf innere Organe über Reflexbögen

  • Psychische Entspannung, Reduktion von Stress

  • Verbesserung des Zellstoffwechsels im Gewebe

  • Entspannung von Haut und Bindegewebe

Massagen – kein Körperteil wird vergessen

Die Massage wirkt nicht nur entspannend, sondern hat einen heilenden Effekt. In einigen Kulturen haben sich Massagearten entwickelt, die unterschiedliche Regionen und Beschwerden ansprechen und zum Teil seit Jahrhunderten angewendet werden. Es gibt für nahezu jeden Körperteil eine spezielle Massage, die auf die Belastungen und Ansprüche ausgerichtet ist.