Physiotherapie

Physiotherapie bei EGO

EGO – Praxis für Physiotherapie bietet ein umfangreiches Leistungsspektrum, das von der Prävention über die akute Therapie bis hin zur Rehabilitation reicht.

Wir von EGO haben uns dem Wohlbefinden unserer Patienten verschrieben. Um dieses Ziel zu erreichen, setzen wir auf individuelle, persönliche Betreuung. Mit einem umfassenden Angebot an Behandlungsmethoden und Heilverfahren sind Sie bei uns im wahrsten Wortsinn in den besten Händen wenn es um Ihre Gesundheit geht.

Von der manuellen Therapie, über klassische Massagen, Elektrotherapien und Fango-Anwendungen bis hin zu modernen anerkannten Heilverfahren – unser Leistungsportfolio in den Bereichen Physiotherapie und Rehabilitation ist umfassend und professionell ausgearbeitet.

Prävention

„Vorsicht ist besser als Nachsicht“ lautet eine bekannte Binsenweisheit, deren Kern sich immer wieder bewahrheitet, wenn es bereits zu spät ist. Gerade bei Schädigungen und Beeinträchtigungen im menschlichen Bewegungsapparat trifft dies leider allzu häufig zu. Durch die richtige Prävention lassen sich langwierige und schmerzhafte Beschwerden, bspw. Rückenschmerzen – die Volkskrankheit Nr. 1 – auf relativ einfache Art und Weise vermeiden. 

Akute Therapie

Der menschliche Bewegungsapparat ist ein überaus komplexes Gebilde, bei dem schon kleine Fehlstellungen oder Probleme zu großen Beschwerden führen können. Kommt es einmal zu gröberen Beeinträchtigungen, sollten Sie einen Facharzt aufsuchen. Dieser wird Sie in aller Regel nach einer ersten Bestandsaufnahme an einen Physiotherapeuten zur akuten Therapie verweisen. Denn nicht in jedem Fall, wie bspw. bei Bänderschädigungen, ist ein operativer Eingriff vonnöten.

Rehabilitation

Die Folgen mancher Schädigungen oder operativer Eingriffe können so schwerwiegend sein, dass eine anschließende Rehabilitation unumgänglich ist. Das ist z. B. bei einem Kreuzbandriss oder nach einer großen Operation der Fall. Die Reha kann Ihnen hier zu einer schnelleren und vollständigen Genesung verhelfen – zum einen durch physiologische Unterstützung, zum anderen durch ergänzende Therapiemaßnahmen wie die Fango-Therapie. 

Der EGO Tipp:

Haben Sie bereits ein Rezept Ihres behandelnden Arztes? Dann sollten Sie innerhalb der nächsten 14 Tage mit der Behandlung beginnen. Vereinbaren Sie am besten gleich hier und jetzt einen Termin! Bedenken Sie hierbei, dass Sie – sofern Sie davon nicht befreit sind – eine Zuzahlung von 10 € sowie zusätzlich in Höhe von 10 % des Rezeptwertes leisten müssen. Die übrigen Kosten werden von der Krankenkasse übernommen.

Aktuelle Angebote bei EGO

Manuelle Therapie

Ist die Einheit Gelenk- Muskel- Nerv gestört, kommt die manuelle Therapie zum Einsatz. Als erhaltende Therapieform unterstützt sie die Wiederherstellung der normalen Gelenkfunktionen, indem sie Schmerzen lindert und Blockaden beseitigt.

Krankengymnastik

Die Krankengymnastik ist eine Bewegungstherapie mit speziellen Behandlungstechniken. Auf der Grundlage eines spezifischen krankengymnastischen Befundes wird sie auf die jeweilige Symptomatik des Patienten ausgerichtet. 

Manuelle Lymphdrainage

Mit speziellen Handgriffen werden Schwellungen in Armen und Beinen gelindert. Der Physiotherapeut streicht über die Hand, fährt den Arm entlang, kreist über den Ellenbogen, ganz sanft. Mit seinen Handgriffen will er die gestaute Flüssigkeit aus dem Gewebe lösen.

Klassische Massagetherapie

Die klassische Massage wird als KMT (klassische Massagetherapie) ärztlich verordnet. Mit verschiedenen Grifftechniken wie kneten, streichen, vibrieren etc. werden bei der klassischen Massage die Muskulatur und die oberflächlichen Gewebeschichten behandelt.

Wärmetherapie

Wärme- und Kältetherapie

In der Physiotherapie werden verschiedene Therapieverfahren eingesetzt, die Wärme oder Kälte nutzen, um eine schmerzlindernde Wirkung beim Patienten zu erzielen. Sowohl Wärme- als auch Kälteanwendungen können eingesetzt werden. 

Elektrotherapie

Mit dem Begriff Elektrotherapie beschreibt man die medizinische Anwendung von elektrischem Strom, der von einem speziellen Elektrotherapiegerät erzeugt und über Elektroden dem Patienten zugeführt wird. Dabei behandelt der Physiotherapeut ein oder mehrere …

Pflaster & Bänder

PINOTAPE: Durch gezieltes Anlegen elastischer Tapes sollen gesunde Bewegungen ermöglicht und damit die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert werden. Flossing lindert Schmerzen und fördert die Leistungssteigerung. –
verbessert die Beweglichkeit von Gelenken

Fusspflege

Medizinische Fusspflege

Unsere Füße sind das Fundament und wenn das Fundament des Körpers nicht regelmäßig gewartet wird, funktionieren auch viele andere Abläufe am Körper nicht. Durch eine sterile und angenehme Methode werden Nägel und Haut bearbeitet.

Hausbesuche

Hausbesuche

Wenn Sie oder ein Angehöriger krankheits- oder altersbedingt nicht in der Lage sind, in die Praxis zu kommen, führen wir selbstverständlich auch Hausbesuche durch. Im Großraum Köln besuchen wir Sie da, wo Sie Hilfe brauchen: zu Hause, im Krankenhaus …