EGO Praxis für Physiotherapie und Massage

Praxis für Physiotherapie und Massage

GF: Frau Natalia Romanova
Alle Kassen und Privat


www.physiotherapie-ego.de
info@physiotherapie-ego.de

EGO Adresse

Ihr Weg zu EGO

Höninger Weg 294 - 296 (Anmeldung 296), 
50969 Köln (Zollstock)

Tel: +49 (0)221 298-15-004 | +49 (0)221 298-20-187 | +49 (0)221 298-20-188 +49 (0)221 298-20-189
Fax: +49 (0)221 298 246 72

EGO Adresse

EGO Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 08:30 - 20:30 Uhr
Samstag: 09:00 - 15:00 Uhr

Wir sprechen Ihre Sprache: Deutsch, Englisch, Russisch,
Weißrussisch, Italienisch, Vietnamesisch, Ukrainisch

30 Min. 60 Min.
25,00 € 39,00 €

STARVAC

Vakuum- Rollen- Massagetechnik für die Wiedergeburt des Bindegewebes

Auf der Suche nach der perfekten Figur und einwandfreien Haut stoßt jede Frau irgendwann auf die zahlreichen Angebote der Schönheitschirurgie. Wir bei EGO freuen uns, Ihnen die schmerzfreie und kostengünstige Alternative im Kampf gegen Cellulite und Dellen vorstellen zu dürfen.

  • Abbau von Fett, Umfangreduktion
  • Reiterhosen, dicke Beine, Bauch, dicke Oberarme
  • Cellulite- Reduktion, Bindegewebestraffung
  • Hautstraffung, Hautglättung, Hautelastizität
  • Lymphmassage und Entgiftungsbehandlungen
  • Gesichtsbehandlungen

Die Rede ist vom Vakuum-Rollen-Massage mit STARVAC SP – dem Sieger des internationalen Profis –Pribor Wettbewerbs 2011 in Frankreich. Starvac ist eine moderne Therapieform der natürlichen Figurkorrektur ohne chirurgischen Eingriff.

Diese Technik erlaubt es, die überschüssigen Fettablagerungen effektiv und langfristig zu behandeln. Eine wirklich effektive Behandlungsmethode, die die Vorteile der Vakuummassage und der Rollstimulationstechniken kombiniert. Durch die gleitende Bewegung der Massage wird das Gewebe bis in tiefste Schichten mobilisiert. Die aktiven Rollen passen sich automatisch und permanent an die Dichte der Hautfalte an.

STARVAC SP2 mobilisiert das Gewebe in der behandelten Zone durch statische oder gleitende Massagebewegungen. Gezielte Behandlungen im Gesicht aktivieren den Lymphfluss sowie die Blutzirkulation. Das Ergebnis ist ein frisches, jugendlicheres Aussehen, weil die Vakuummassage die Faltenbildung erheblich verringert.

So funktioniert die STARVAC- Massage

Die Vakuum- Massage ist eine der gefragtesten nicht-chirurgischen Behandlungen, um die Haut und das Unterhautgewebe positiv zu beeinflussen. Für eine effektive und sichere Behandlung setzen wir bei EGO – Ihrer Praxis für Physiotherapie und Massage –auf die gerätegestützte Vakuum- Rollen- Massage.

Bei dieser Massage verwenden wir spezielle Saugknöpfe und Applikatoren, die mit kreisenden Bewegungen mit Teflon- Kugeln auf der Haut heften bleiben und abwechselnd für Hoch-und Tiefdruck in der behandelten Region sorgen. Bei diesem Vakuum- Verfahren werden weder das Gewebe noch die Blutgefäße beschädigt, da der gesamte Prozess von unserem erfahrenen Fachpersonal begleitet wird.

Anzumerken ist, dass die Vakuum- Rollen- Massage die therapeutische Wirkung mit dem parallelen kosmetischen Effekt kombiniert. Bei dieser Art von Massage kommt es zur Blutzirkulation in der behandelten Körperstelle, so dass das Gewebe mit Sauerstoff mit frischem Sauerstoff versorgt wird. Dies führt zur Aktivierung des Stoffwechsels und Entschlackung, verbessert die Durchblutung und dient der Ödem- Behandlung. Dadurch kommt es, wie auf Bestellung, zur Spaltung der Fettzellen, Reduzierung des Körperumfangs und zur geschmeidigen elastischen Haut.

In dem Beauty- Bereich wird die Vakuum- Rollen- Massage sehr aktiv zur Bekämpfung von lokaler Cellulite verwendet, kann aber auch als Ganzkörper- Behandlung mit einhergehender Vibrationsmassage eine bemerkenswerte therapeutische Wirkung (z.B. Muskelschmerzen) zeigen.

Basierend auf den Prinzipien der Reflexzonen- Massage wirkt die Vakuum- Rollen- Massage nicht nur auf die direkt behandelten Hautstellen, sondern auf alle "Hotspots", die auf innere Organe einwirken. Deshalb wirkt die Behandlung mit STARVAC nicht nur lokal, sondern fördert die Gesundheit des ganzen Organismus, Schmerzlinderung, Bekämpfung der chronischen Müdigkeit und Stressbewältigung.

4 in 1 mit STARVAC Vakuum-Rollen-Massage

Die mechanische Vakuummassage beeinflusst Fettzellen, Bindegewebe, Gefäß- und Lymphsystem auf eine effektive Art und Weise.

Körpermassage zum Abnehmen

Bei der Durchführung der Vakuum- Massage wird der Lymphfluss aktiviert, die Mirkozirkulation der Haut und des darunterliegenden Bindegewebes wird stimuliert. Der Abbau von Fettzellen wird dadurch beschleunigt. Die Haut wird straffer und gewinnt an mehr Elastizität. Der Umfang im Bereich von Hüften und Taille wird reduziert.

Lymphdrainage

Die Lipo-Vakuum-Massage dient dem Abbau von angestauter Flüssigkeit. Mit Rollen- Bewegung entlang des Beins wird auf die entsprechenden Stellen Druck erzeugt. Die Massage verbessert den Lymphfluss und ermöglicht es, die Giftstoffe schneller zu entfernen. Die Aktivität von Sekretionsdrüsen wird vorangetrieben, die Durchblutung und die Versorgung der Haut mit Sauerstoff wird verbessert.

Anti-Cellulite-Körpermassage

Die Aufgabe der Anti-Cellulite-Massage ist es, das hypodermische Fettgewebe zu zersplittern, toxische Substanzen aus dem Organismus zu entfernen sowie die Durchblutung der Haut und Muskeln zu verbessern. Die Massage macht die Haut elastischer. Sie entspannt und tonisiert, verbessert den allgemeinen Zustand und die Laune, sorgt für einen besseren Schlaf. Das Gefühl von Wärme und Leichtigkeit im Anschluss der Massage sorgt für Lebensenergie.

Stärkende Bindegewebsmassage

Die Vakuummassage setzt auf die Steifigkeit der Haut nach Operationen oder bei Gewichtsverlust z.B. nach der Schwangerschaft. In den zu massierenden Geweben werden biologisch aktive Substanzen produziert, daher verbessern sich die Prozesse der Hautregeneration. Tote Zellen werden abgebaut, die Aktivität von Schweiß und Fettdrüsen wird stimuliert. In den behandelnden Stellen verbessern sich die Elastizität und Steifigkeit der Hypoderma- Schicht.

Natürliche Gesichtskorrektur mit STARVAC

Eines Tages schauen Sie in den Spiegel und stellen fest, dass Ihre Gesichtsfarbe sich verändert hat? Sie entdecken neue Falten? Ihnen gefällt nicht die Gesichtskontur? Und die altbewährten Cremes helfen auch nicht mehr?

Eine Verjüngungskur muss nicht viel kosten und muss vor allen nicht schmerzen. Ganz ohne Injektionen. Ihre Haut wird auf natürliche Weise reaktiviert.

Die Hautstruktur hängt von vielen Faktoren ab – allgemein (Gesundheit des gesamten Organismus) und auf lokaler Ebene. Zu den lokalen Faktoren zählen die über 200 Gesichtsmuskeln, subkutanes Gewebe und natürlich die Haut selbst. Sie sind alle mit einem Netzwerk von Kapillaren verbunden – den kleinsten Blutgefäßen in unserem Körper. Mit steigendem Alter und Krankheit verändern sich die Kapillare, sie werden träge und spröde. Gleichzeitig ist der Blutzufluss nicht mehr ausreichend, so dass Haut, Untergewebe und Gesichtsmuskeln nicht mit der notwendigen Zufuhr von Sauerstoff, Vitaminen und anderen Nährstoffen versorgt sind.

All dies führt zur Hautalterung: schlappe Muskeln, Falten und Doppelkinn sind die Folgen.

Das alles können Sie verändern. Sie können Ihre Hautstruktur verbessern, die kleinen Fältchen komplett löschen und die tiefen Gesichtsfalten erheblich reduzieren. Sie können Ihre Gesichtskontur modellieren, die lästigen Doppelkinn reduzieren oder gar entfernen. Wie das geht? Mit Hilfe der Vakuum- Massage von STARVAC.

Mit den kleinsten Saugglockenmodellen können feine Konturen (z.B. Gesicht, Hände, Füsse, Hals, Narben etc.) bearbeitet werden. Das Bindegewebe wird durch die Anregung der Fibroblasten gestrafft und in der Haut wird die die Kollagen und Elastinproduktion angeregt. Dies bewirkt eine Hautstraffung und Faltenreduktion (Anti-Aging). Ihre Haut wirkt jung, geschmeidig, frisch und strahlend.

Das sind die Vorteile der Gesichtsbehandlung mit STARVAC:

  • aktiviert die Stoffwechselprozesse
  • beschleunigt die Regeneration der Haut
  • stärkt die Mikrozirkulation
  • Lifting- Effekt
  • verbessert die Hautfarbe
  • glättet Narben und Falten
  • stärkt die Gesichtskonturen
  • reduziert Schwellungen im Gesicht

Sichtbare Ergebnisse nach der STARVAC Behandlung

Folgende Resultate nach einer 12- Behandlungs- Reihe (2 x wöchentlich) konnten laut einer Studie von STARVAC festgestellt werden:

  • 83% der Patienten verloren mehr als 2,5 kg am Körpergewicht

  • Patienten berichten von einer durchschnittlichen Umfangreduzierung

    • 6,4 cm an den Schenkeln
    • 2 cm an den Armen
    • 6 cm am Bauch
    • 7,5 cm am Gesäß

  • 49% Erhöhung der Hautelastizität

  • 60% Verbesserung der Hautoberfläche

Die vorher-nachher-Bilder können Sie hier nachschauen

Indikationen und Gegenanzeigen für STARVAC

Angewendet kann die Vakuum- Rollen- Massage bei

  • Doppelkinn
  • Narben und Dehnungstreifen
  • Nasenfalten
  • Gesichtsschwellung
  • dunkle Augenringe
  • Cellulite
  • schlaffe Brüste nach der Laktation
  • Rückenschmerzen, Neuralgien
  • schlaffe Muskel, Muskelschonung nach einer Verletzung
  • chronische Müdigkeit, Blutstagnation

Gegenanzeigen für Vakuum- Rollen- Massage sind

  • Entzündungserkrankungen,
  • Neoplasien und Hautschäden,
  • Nierensteine und Gallensteine,
  • Thrombophlebitis,
  • Herzinsuffizienz,
  • Hämatome und vaskuläre Insuffizienz,
  • Schwangerschaft, Stillzeit,
  • Infektion, Fieber

Fragen und Antworten rund um STARVAC

  • Was sind Giftstoffe? +

  • Wie wird die Behandlung durchgeführt? +

  • Wie fühlt sich die STARVAC-Behandlung an? +

  • Hilft die STARVAC- Behandlung in der Bekämpfung von Cellulite? +

  • Wieviel werde ich abnehmen? +

  • Ist die Umfangreduktion dauerhaft? +

  • Kann ich den Behandlungserfolg zusätzlich unterstützen? +

  • Ist die STARVAC Massage sicher und nicht unangenehm? +

  • Wie wirkt die STARVAC Massage auf die Haut? +

  • Hilft die Massage in der Ausbleichung der Dehnungsstreifen? +

  • Kann die Behandlung bei Krampfadern durchgeführt werden? +

  • Was sind die möglichen Nebenwirkungen? +

  • Wie viele Behandlungen brauche ich? +