EGO Praxis für Physiotherapie und Massage

Praxis für Physiotherapie und Massage

GF: Frau Natalia Romanova
Alle Kassen und Privat


www.physiotherapie-ego.de
info@physiotherapie-ego.de

EGO Adresse

Ihr Weg zu EGO

Höninger Weg 294 - 296 (Anmeldung 296), 
50969 Köln (Zollstock)

Tel: +49 (0)221 298-15-004 | +49 (0)221 298-20-187 | +49 (0)221 298-20-188 +49 (0)221 298-20-189
Fax: +49 (0)221 298 246 72

EGO Adresse

EGO Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 08:30 - 20:30 Uhr
Samstag: 09:00 - 15:00 Uhr

Wir sprechen Ihre Sprache: Deutsch, Englisch, Russisch,
Weißrussisch, Italienisch, Vietnamesisch, Ukrainisch

10 Min.
5,00 €

Tiefenwärme mit Infrarotlicht

Tiefenwärme zur Linderung zahlreicher körperlicher Beschwerden

Genießen Sie die wohltuende Wärme auf Ihrem Körper. Die Tiefenwärme dient dazu, verschiedene Beschwerden zu lindern. Außerdem ist sie zur Reduzierung von Übergewicht sowie zur Entschlackung des Organismus geeignet. Empfehlenswert bei Nasennebenhöhlenentzündungen, Verspannungen oder Unterkühlung.

Dabei werden Infrarotstrahlen eingesetzt, durch die der Körper ein angenehmes Wärmegefühl verspürt. Während der Behandlung dringen die Strahlen tief in den Körper ein und erwärmen ihn von innen. Ein weiterer positiver Effekt dieser Tiefenwirkung ist, dass die Sauerstoffaufnahme der Körperzellen verbessert wird.

Weiterhin kommt es zur Anregung der Durchblutung und Entschlackung des Organismus.

Ziel und Zweck der Tiefenwärme

Bei der Tiefenwärme setzt man Infrarot-Wärmestrahlen ein, die dem Körper zu einem angenehmen Wärmegefühl verhelfen. Die Infrarotstrahlen, die weit in den Körper eindringen, bewirken eine Erwärmung von innen.

Durch eine Tiefenwärmebehandlung lassen sich zahlreiche positive Effekte erzielen:

  • wirkt entkrampfend und harntreibend
  • stärkt das Immunsystem
  • strafft das Gewebe
  • fördert den Stoffwechsel
  • fördert die Durchblutung

Darüber hinaus ermöglicht sie ein gezieltes Abnehmen an den typischen Problemzonen wie Hüfte, Bauch, Oberschenkel und Gesäß, wodurch auch Cellulite (Orangenhaut) abgebaut werden kann. So lässt sich durch die Anwendung der Infrarot-Tiefenwärme eine deutliche Verbesserung der Figur erzielen.

Neben Gewichtsreduktion und Entschlackung eignet sich eine Tiefenwärme-Behandlung aber auch zur Behandlung verschiedener Erkrankungen und Beschwerden. Dazu gehören unter anderem:

  • Wirbelsäulenprobleme
  • Verspannungen
  • Rheuma-Erkrankungen
  • Gelenkbeschwerden
  • Asthma bronchiale
  • chronische Bronchitis
  • Allergien
  • Hautkrankheiten
  • Schlafstörungen