Kältetherapie

Kältetherapie

10 min. / 10,00 EUR

Kältetherapie (Kryotherapie) ist in der Medizin seit langem eine gängige Behandlung.

In der Kryotherapie wird Kälte speziell für die lokale Therapie eingesetzt, da Kälte dem Körper Wärme entzieht. Bei niedrigen Körpertemperaturen verlangsamt sich die Entzündung.

Die Kryotherapie ist ein vielseitiges Verfahren, das besonders als einfache Kühlung bei Verletzungen und Entzündungen des Bewegungsapparates wirksam ist. 

Darüber hinaus ist eine komplexere Anwendung des Kältestimulus möglich, die nachhaltig wirken kann.

In der Praxis der EGO-Physiotherapie wenden Spezialisten verschiedene Formen der Kältetherapie an:
Eisbeutel: Gepacktes und gekühltes Material wie Kühlgel oder Eis kann zum Kühlen bestimmter Körperbereiche verwendet werden.
Kryogeräte sind eine wirksame Methode gegen Entzündungen des Bewegungsapparates  Kältetherapie (Cryotherapie) ist seit langem ein gängiges Mittel innerhalb der Medizin.