ULTRASCHALL

ULTRASCHALL

10 min./ 10.00 EUR

Wenn die meisten Menschen Ultraschall hören, denken Sie zuerst an die Diagnose und Behandlung einiger Krankheiten. Aber die Ultraschalltherapie kann mehr und hat sich stetig verbessert. Studien haben gezeigt, dass Ultraschall Kavitation gut bei überschüssigen Fettablagerungen und Cellulite eingesetzt werden kann.

Neben der Ultraschalltherapie setzen Physiotherapeuten zunehmend auch Geräte zur Stoßwellentherapie ein Ultraschall Therapie: vielseitig und effektiv Doch die vielseitige Therapieform kann noch viel mehr. Auch in derMehrere Behandlungsformen können jedoch mehr bewirken.

Die Ultraschalltherapie spielt auch in der modernen Physiotherapie eine wichtige Rolle. Bei Arthrose, Muskel- und Sehnenverletzungen sowie Frakturen kann gerichteter Ultraschall sehr effektiv eingesetzt werden. Zusätzlich kann je nach verwendetem Ultraschalltherapiegerät die Ultraschalltherapie durch geeignete Verfahren auch bei chronischen Schmerzen eingesetzt werden.

 Doch wie genau funktioniert eine Ultraschallbehandlung?

 Ultraschall bewirkt, dass das behandelte Gewebe durch direkten Kontakt vibriert und dadurch Wärme erzeugt. Dies löst mechanische Prozesse im Körper aus, was einem starken Massageeffekt entspricht. Die Anwendung selbst ist sehr einfach. Der Wandler bewegt sich kreisförmig auf dem gewünschten Körperteil. Um die Verbindung zwischen Haut und Ultraschallgerät zu verbessern, wird vorab ein Gel auf die Haut aufgetragen. Dies stellt auch sicher, dass die Schallwellen auf das zu bestrahlende Gewebe übertragen werden.