STARVAC Rollen-Vakuum-Massage

40 Min
30,00 €

STARVAC

Vakuum- Rollen- Massagetechnik für die Wiedergeburt des Bindegewebes

Auf der Suche nach der perfekten Figur und einwandfreien Haut stoßt jede Frau irgendwann auf die zahlreichen Angebote der Schönheitschirurgie. Wir bei EGO freuen uns, Ihnen die schmerzfreie und kostengünstige Alternative im Kampf gegen Cellulite und Dellen vorstellen zu dürfen.

  • Abbau von Fett, Umfangreduktion
  • Reiterhosen, dicke Beine, Bauch, dicke Oberarme
  • Cellulite- Reduktion, Bindegewebestraffung
  • Hautstraffung, Hautglättung, Hautelastizität
  • Lymphmassage und Entgiftungsbehandlungen
  • Gesichtsbehandlungen

Die Rede ist vom Vakuum-Rollen-Massage mit STARVAC SP – dem Sieger des internationalen Profis –Pribor Wettbewerbs 2011 in Frankreich. Starvac ist eine moderne Therapieform der natürlichen Figurkorrektur ohne chirurgischen Eingriff.

Diese Technik erlaubt es, die überschüssigen Fettablagerungen effektiv und langfristig zu behandeln. Eine wirklich effektive Behandlungsmethode, die die Vorteile der Vakuummassage und der Rollstimulationstechniken kombiniert. Durch die gleitende Bewegung der Massage wird das Gewebe bis in tiefste Schichten mobilisiert. Die aktiven Rollen passen sich automatisch und permanent an die Dichte der Hautfalte an.

STARVAC SP2 mobilisiert das Gewebe in der behandelten Zone durch statische oder gleitende Massagebewegungen. Gezielte Behandlungen im Gesicht aktivieren den Lymphfluss sowie die Blutzirkulation. Das Ergebnis ist ein frisches, jugendlicheres Aussehen, weil die Vakuummassage die Faltenbildung erheblich verringert.

So funktioniert STARVAC4 in 1 mit STARVACGesichtskorrekturErgebnisseIndikationen und GegenanzeigenFAQ

So funktioniert die STARVAC- Massage

Die Vakuum- Massage ist eine der gefragtesten nicht-chirurgischen Behandlungen, um die Haut und das Unterhautgewebe positiv zu beeinflussen. Für eine effektive und sichere Behandlung setzen wir bei EGO – Ihrer Praxis für Physiotherapie und Massage –auf die gerätegestützte Vakuum- Rollen- Massage.

Bei dieser Massage verwenden wir spezielle Saugknöpfe und Applikatoren, die mit kreisenden Bewegungen mit Teflon- Kugeln auf der Haut heften bleiben und abwechselnd für Hoch-und Tiefdruck in der behandelten Region sorgen. Bei diesem Vakuum- Verfahren werden weder das Gewebe noch die Blutgefäße beschädigt, da der gesamte Prozess von unserem erfahrenen Fachpersonal begleitet wird.

Anzumerken ist, dass die Vakuum- Rollen- Massage die therapeutische Wirkung mit dem parallelen kosmetischen Effekt kombiniert. Bei dieser Art von Massage kommt es zur Blutzirkulation in der behandelten Körperstelle, so dass das Gewebe mit Sauerstoff mit frischem Sauerstoff versorgt wird. Dies führt zur Aktivierung des Stoffwechsels und Entschlackung, verbessert die Durchblutung und dient der Ödem- Behandlung. Dadurch kommt es, wie auf Bestellung, zur Spaltung der Fettzellen, Reduzierung des Körperumfangs und zur geschmeidigen elastischen Haut.

In dem Beauty- Bereich wird die Vakuum- Rollen- Massage sehr aktiv zur Bekämpfung von lokaler Cellulite verwendet, kann aber auch als Ganzkörper- Behandlung mit einhergehender Vibrationsmassageeine bemerkenswerte therapeutische Wirkung (z.B. Muskelschmerzen) zeigen.

Basierend auf den Prinzipien der Reflexzonen- Massage wirkt die Vakuum- Rollen- Massage nicht nur auf die direkt behandelten Hautstellen, sondern auf alle „Hotspots“, die auf innere Organe einwirken. Deshalb wirkt die Behandlung mit STARVAC nicht nur lokal, sondern fördert die Gesundheit des ganzen Organismus, Schmerzlinderung, Bekämpfung der chronischen Müdigkeit und Stressbewältigung.

4 in 1 mit STARVAC Vakuum-Rollen-Massage

Die mechanische Vakuummassage beeinflusst Fettzellen, Bindegewebe, Gefäß- und Lymphsystem auf eine effektive Art und Weise.

Körpermassage zum Abnehmen

Bei der Durchführung der Vakuum- Massage wird der Lymphfluss aktiviert, die Mirkozirkulation der Haut und des darunterliegenden Bindegewebes wird stimuliert. Der Abbau von Fettzellen wird dadurch beschleunigt. Die Haut wird straffer und gewinnt an mehr Elastizität. Der Umfang im Bereich von Hüften und Taille wird reduziert.

Lymphdrainage

Die Lipo-Vakuum-Massage dient dem Abbau von angestauter Flüssigkeit. Mit Rollen- Bewegung entlang des Beins wird auf die entsprechenden Stellen Druck erzeugt. Die Massage verbessert den Lymphfluss und ermöglicht es, die Giftstoffe schneller zu entfernen. Die Aktivität von Sekretionsdrüsen wird vorangetrieben, die Durchblutung und die Versorgung der Haut mit Sauerstoff wird verbessert.

Anti-Cellulite-Körpermassage

Die Aufgabe der Anti-Cellulite-Massage ist es, das hypodermische Fettgewebe zu zersplittern, toxische Substanzen aus dem Organismus zu entfernen sowie die Durchblutung der Haut und Muskeln zu verbessern. Die Massage macht die Haut elastischer. Sie entspannt und tonisiert, verbessert den allgemeinen Zustand und die Laune, sorgt für einen besseren Schlaf. Das Gefühl von Wärme und Leichtigkeit im Anschluss der Massage sorgt für Lebensenergie

Stärkende Bindegewebsmassage

Die Vakuummassage setzt auf die Steifigkeit der Haut nach Operationen oder bei Gewichtsverlust z.B. nach der Schwangerschaft. In den zu massierenden Geweben werden biologisch aktive Substanzen produziert, daher verbessern sich die Prozesse der Hautregeneration. Tote Zellen werden abgebaut, die Aktivität von Schweiß und Fettdrüsen wird stimuliert. In den behandelnden Stellen verbessern sich die Elastizität und Steifigkeit der Hypoderma- Schicht.

Natürliche Gesichtskorrektur mit STARVAC

Eines Tages schauen Sie in den Spiegel und stellen fest, dass Ihre Gesichtsfarbe sich verändert hat? Sie entdecken neue Falten? Ihnen gefällt nicht die Gesichtskontur? Und die altbewährten Cremes helfen auch nicht mehr?

Eine Verjüngungskur muss nicht viel kosten und muss vor allen nicht schmerzen. Ganz ohne Injektionen. Ihre Haut wird auf natürliche Weise reaktiviert.

Die Hautstruktur hängt von vielen Faktoren ab – allgemein (Gesundheit des gesamten Organismus) und auf lokaler Ebene. Zu den lokalen Faktoren zählen die über 200 Gesichtsmuskeln, subkutanes Gewebe und natürlich die Haut selbst. Sie sind alle mit einem Netzwerk von Kapillaren verbunden – den kleinsten Blutgefäßen in unserem Körper. Mit steigendem Alter und Krankheit verändern sich die Kapillare, sie werden träge und spröde. Gleichzeitig ist der Blutzufluss nicht mehr ausreichend, so dass Haut, Untergewebe und Gesichtsmuskeln nicht mit der notwendigen Zufuhr von Sauerstoff, Vitaminen und anderen Nährstoffen versorgt sind.

All dies führt zur Hautalterung: schlappe Muskeln, Falten und Doppelkinn sind die Folgen.

Das alles können Sie verändern. Sie können Ihre Hautstruktur verbessern, die kleinen Fältchen komplett löschen und die tiefen Gesichtsfalten erheblich reduzieren. Sie können Ihre Gesichtskontur modellieren, die lästigen Doppelkinn reduzieren oder gar entfernen. Wie das geht? Mit Hilfe der Vakuum- Massage von STARVAC.

Mit den kleinsten Saugglockenmodellen können feine Konturen (z.B. Gesicht, Hände, Füsse, Hals, Narben etc.) bearbeitet werden. Das Bindegewebe wird durch die Anregung der Fibroblasten gestrafft und in der Haut wird die die Kollagen und Elastinproduktion angeregt. Dies bewirkt eine Hautstraffung und Faltenreduktion (Anti-Aging). Ihre Haut wirkt jung, geschmeidig, frisch und strahlend.

Das sind die Vorteile der Gesichtsbehandlung mit STARVAC:

  • aktiviert die Stoffwechselprozesse
  • beschleunigt die Regeneration der Haut
  • stärkt die Mikrozirkulation
  • Lifting- Effekt
  • verbessert die Hautfarbe
  • glättet Narben und Falten
  • stärkt die Gesichtskonturen
  • reduziert Schwellungen im Gesicht

Sichtbare Ergebnisse nach der STARVAC Behandlung

Folgende Resultate nach einer 12- Behandlungs- Reihe (2 x wöchentlich) konnten laut einer Studie von STARVAC festgestellt werden:

  • 83% der Patienten verloren mehr als 2,5 kg am Körpergewicht
  • Patienten berichten von einer durchschnittlichen Umfangreduzierung

    • 6,4 cm an den Schenkeln
    • 2 cm an den Armen
    • 6 cm am Bauch
    • 7,5 cm am Gesäß
  • 49% Erhöhung der Hautelastizität
  • 60% Verbesserung der Hautoberfläche

Indikationen und Gegenanzeigen für STARVAC

Angewendet kann die Vakuum- Rollen- Massage bei

  • Doppelkinn
  • Narben und Dehnungstreifen
  • Nasenfalten
  • Gesichtsschwellung
  • dunkle Augenringe
  • Cellulite
  • schlaffe Brüste nach der Laktation
  • Rückenschmerzen, Neuralgien
  • schlaffe Muskel, Muskelschonung nach einer Verletzung
  • chronische Müdigkeit, Blutstagnation

Gegenanzeigen für Vakuum- Rollen- Massage sind

  • Entzündungserkrankungen,
  • Neoplasien und Hautschäden,
  • Nierensteine und Gallensteine,
  • Thrombophlebitis,
  • Herzinsuffizienz,
  • Hämatome und vaskuläre Insuffizienz,
  • Schwangerschaft, Stillzeit,
  • Infektion, Fieber

Fragen und Antworten rund um STARVAC

Was sind Giftstoffe?

Giftstoffe sind Nebenprodukte im Organismus, die sich im weichen Gewebe sammeln und ablagern. Ursachen sind Alter, Krankheiten, Medikamente, Stress, schlechte Essgewohnheiten, Rauchen, Alkohol und Mangel an Bewegung. Die toxischen Stoffe stören die natürlichen Kollagen- und Elastinfunktionen, was zur Schlaffheit des Bindegewebes und der Haut führt. Zum Schluss führt dieser Prozess zur Cellulite- Entwicklung.

STARVAC mobilisiert das Gewebe in der behandelten Zone durch statische und gleitende Massagebewegung. Gezielte Behandlungen im Gesicht aktivieren den Lymphfluss sowie die Blutzirkulation.

Wie wird die Behandlung durchgeführt?

Der erste Schritt ist eine Analyse Ihrer Haut mit anschließender Festlegung Ihrer zu erreichenden Ziele. Die Behandlung findet liegend statt. Die nicht behandelten Körperpartien werden mit einer Decke angenehm warmgehalten. Während der Behandlung werden Sie mit unterschiedlichen Behandlungsköpfen des Gerätes massiert. Direkt nach der Behandlung kann man den alltäglichen Aktivitäten nachgehen.

Wie fühlt sich die STARVAC-Behandlung an?

Durch die Unterdruck-Massage werden die Hautpartien in den Behandlungskopf gesaugt. Je nach Körperareal wird die Massage als sehr angenehm und ntspannend empfunden. In Bereichen mit dünnerer Hautdichte wie z.B. Oberschenkelinnenseiten wird mit weniger Druck gearbeitet. Die Stärke der Behandlung wird persönlich auf den Kunden abgestimmt.

Hilft die STARVAC- Behandlung in der Bekämpfung von Cellulite?

Cellulite ist heutzutage ein bekannter Begriff für die Fettablagerungen mit Giftstoffen. Die STARVAC Massagebehandlung hilft garantiert in der Beseitigung und Umdrehung des unerwünschten Zustandes. Die Cellulite entsteht im Körper allmählich, in langer Zeit, daher kann man sie auch nicht in 1-2 Behandlungen beseitigen, trotz der besonders spektakulären Ergebnisse. Zum erwünschten Ergebnis führt eine individuelle Behandlungsreihe.

Wieviel werde ich abnehmen?

Die STARVAC Behandlungen wurden in erster Linie für die Reduzierung der Körpermaße und für die Wiederherstellung des Bindegewebe- Flusses entwickelt, weniger für den Gewichtsverlust. Die durchschnittliche Konfektionsgröße wird nach der ersten Behandlungsreihe (s.u.) um 1-2 Größen kleiner, je nach Ihren individuellen Gegebenheiten. Die erreichten Ergebnisse steigen in den folgenden Tagen nach der Behandlung.

Ist die Umfangreduktion dauerhaft?

Nach unseren Erfahrungen bleibt die Reduktion solange erhalten, bis Sie Ihr Gewicht halten können. Für die langanhaltenden Ergebnisse ist manchmal eine Folgebehandlung empfehlenswert.

Kann ich den Behandlungserfolg zusätzlich unterstützen?

Vor der Behandlung empfiehlt es sich:

  • Hautreinigendes Körperpeeling vor der Behandlungsreihe (z.B. unser Programm Körperpflege)
  • Keine Nahrungsaufnahme 1,5 Stunden vor der Massage
  • 1 Glas Wasser 15 Minuten vor der Behandlung
  • Richtige Ernährung und sportliche Aktivität – wir beraten Sie gerne

Nach der Behandlung empfiehlt es sich:

  • Keine Nahrungsaufnahme 1,5 Stunden nach der Behandlung
  • 1 Glas stilles Wasser direkt nach der Massage
  • Mindestens 2 Liter Wasser am Tag trinken

Ist die STARVAC Massage sicher und nicht unangenehm?

Jede Massagefunktion unseres Gerätes ist sorgfältig getestet. Die Massage ist überhaupt nicht unangenehm, die bei den traditionellen Geräten erfahrenden Verletzungen, Schmerzen und Verfärbungen gehören der Vergangenheit an. Der spezielle und patentierte Zubehör gewährleistet eine effektive und sichere Behandlung.

Wie wirkt die STARVAC Massage auf die Haut?

Die Fettzellen werden gedehnt, die Wände werden durchlässig. Die Massage reinigt und entgiftet die Haut, unsere Kunden berichten über eine sehr weiche, glatte und straffe Haut nach der Massage. Dieser Vorgang hält auch noch Tage nach der Behandlung an. Viele unserer Gäste lieben die STARVAC Massage schon alleine wegen der Entgiftungs- und Kreislauf fördernden Wirkung.

Hilft die Massage in der Ausbleichung der Dehnungsstreifen?

Ja! Als Ergebnis der Hautstraffung werden die Schwangerschaftsstreifen und Operationsnarben blasser und weniger sichtbar.

Kann die Behandlung bei Krampfadern durchgeführt werden?

Die schmerzhaften Krampfadern in akuter Entzündung werden nicht behandelt, in sonstigen Fällen ist die Behandlung jederzeit empfehlenswert.

Was sind die möglichen Nebenwirkungen?

Wer sehr empfindliche Haut hat kann leichte blaue Flecken bekommen.

Wie viele Behandlungen brauche ich?

Es liegt daran, was Ihre Ziele sind. Wie Ihre Hautstruktur ist, wie schnell sich die Giftstoffe ansammeln, wie Ihre Cellulite aussieht, ob Sie nur Volumen reduzieren oder komplette Entgiftung mit Gewichtsverlust möchten.

Die STARVAC Behandlung ist besonders effektiv. Eine Kur mit 12-15 Massagenbehandlungen erreicht meistens die optimale Wirkung, wiederholt in 2-3 Tagen wöchentlich. Unsere Fachleute helfen Ihnen bei der Erstellung eines Behandlungsplans, bzw. versorgen Sie mit Ratschlägen in Bezug auf Ernährung und Flüssigkeitsaufnahme.